Malm

2000
Body: 

Seit 1999 sind sie eine ganz eigenwillige Institution und haben inzwischen vier Mal, in den Jahren 2000, 2002, 2004 und 2006, auf dem Würzburger „Umsonst und Draussen“- Festival gespielt. Malm bieten seit eh und je kompromisslosen Noise Rock. Sie haben einen einzigartigen Sänger namens Ali, welcher es wie kaum ein anderer versteht, das Publikum zu spalten. Wer sich einmal auf das Malm-Universum eingelassen hat, wird immer seinen Spaß und seine Freude daran haben. Malm spielen seit 2009 in der Besetzung Ali, Matthew, Holger und Boris.