Soundpark

Auch bekannt unter den Namen Soundpark Ost, Music Hall sowie Rockpalast. Zusammen mit der Diskothek Airport wurde im Jahr 1983 eine Veranstaltungshalle im gleichen Gebäude eröffnet. Sie war und ist Dach von Parties, Diskoveranstaltungen und Konzerten.

Zu Beginn war sie von den Besitzern (Peter Pracht und Michael Bauer) noch als Angebot speziell für Angehörige der US-Army gedacht, die den "Rockpalast" auch sehr gut annahmen. Später fanden neben den Disko-Veranstaltungen auch mehr und mehr Konzerte statt, für die der Soundpark auch bis heute bekannt ist.

www.airlebnis.net